Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles von ZRuFV Lützow

Hipp, hipp, hurra!

Eintrag vom 31.08.2020

Wir konnten es uns gestern dann doch nicht nehmen lassen, unseren "Heino" Schulte im Busch zu überraschen und ihm zum 70. Geburtstag zu gratulieren. Und was schenk man jemandem, der eigentlich alles hat (aber für seinen süßen Zahn bekannt ist)? Einen Eiswagen ?. Wir hoffen, es hat dir geschmeckt und wünschen dir auch auf diesem Weg alles Gute für die nächsten Jahrzehnte.

 

 

Vereinsfahrt ins "Reiterhotel Vox" nach Eggermühlen

Eintrag vom 21.08.2020

Vereinsfahrt ins

Am 21.08.2020 war es endlich soweit:

 

Die Fahrt ins „Reiterhotel Vox“ fand statt. Nachdem es durch Corona bis kurz vor Schluss nicht feststand, ob wir überhaupt fahren dürfen, hat es uns umso mehr gefreut.

 

Kaum Freitagnachmittag angekommen, ging es auch schon los. Die Zimmer wurden aufgeteilt und bezogen. Nach dem Abendessen durfte jedes Kind und ein paar Erwachsene Voltigierübungen auf dem Pferd ausprobieren. Um 21 Uhr hieß es für die jüngere Generation Nachtruhe. Die Erwachsenen haben den schönen Sommerabend im Biergarten des Reiterhotels verbracht, wo man sich untereinander kennenlernen konnte. Lesen Sie mehr ...

Absage des diesjährigen Reiterflohmarktes

Eintrag vom 19.08.2020

Liebe Pferdefreunde,
leider müssen wir den für Oktober 2020 geplanten Flohmarkt absagen. Wir sehen momentan aber keine Möglichkeit, bei den zur Zeit geltenden Abstandsregeln und Zutrittsbeschränkungen einen für Verkäufer und Käufer zufriedenstellenden und sicheren Ablauf zu organisieren.
Sobald der Termin für 2021 feststeht werden wir diesen sofort auf den gewohnten Wegen bekannt geben.
 
Euer ZRuFV Lützow
 
Bild könnte enthalten: 2 Personen, Menschenmasse

Jahreshauptversammlung in unserem Wohnzimmer

Eintrag vom 19.08.2020

Die diesjährige Jahreshauptversammlung stellte eine Premiere dar. Bedingt durch Corona hatten wir uns entschieden, die Versammlungen nicht in einer Gaststätte sondern in unserer Reithalle abzuhalten. So konnten wir die notwendigen Abstandsregeln problemlos einhalten und trotzdem die relevanten Themen abarbeiten.
 
Nach einem Grußwort des Bürgermeisters der Stadt Olfen Wilhelm Sendermann standen Rückblicke und Berichte auf der Tagesordnung.
 
Bei den Wahlen wurden Tatjana Stoff, Esther Lobeck und Ludger Schulze-Zumkley für eine weiter Amtszeit wiedergewählt. Zuvor wurde in den Jugendversammlung bereits Sarah Närdemann als neue Jugendsprecherin und Nachfolgerin von Sandra Burbaum gewählt.
 
In der Fahrabteilung folgt Hans Günther (Teddy) Stegemann als Fahrersprecher auf Johannes Leushacke. Vielen Dank an Sandra und Johannes für die Arbeit der vergangenen Jahre.
 
Der Abend wurde abgerundet durch einen Vortrag von Stefan Plesker zu den "Ethischen Grundsätzen des Pferdesports".

Besucher für die Anstehenden Turniere

Eintrag vom 28.07.2020

 

Liebe Pferdefreunde,

 

in den letzten Tagen erhalten wir viele Anfragen, ob Besucher oder zusätzliche "TTs" zu unseren jetzt anstehenden Turnieren kommen dürfen.

 

Leider müssen wir im Sinne unser aller Gesundheit und unseres Sports hier in diesem Jahr sehr restriktiv vorgehen. Daher ist je zwei Pferden nur ein Turnierbegleiter möglich. Hier können und dürfen wir keine Ausnahmen von den inzwischen allseits bekannten Regelungen machen.

 

Besucher müssen wir in diesem Jahr leider bitten, uns ausnahmsweise nicht zu besuchen sondern aus der der Ferne die Daumen zu drücken. Zwar dürfen wir eine geringe Zahl an Zuschauern zulassen, möchten aber die für euch und uns unangenehme Situation vermeiden, euch wegen Erreichen der Personengrenzen am Eingang abweisen zu müssen.

 

Ihr könnt sicher sein, dass wir mehr als unglücklich mit den in diesem Jahr notwendigen Beschränkungen sind. Hoffentlich können wir in 2021 wieder unser "normales Turnierprogramm" ohne Einschränkungen, mit vielen Kontakten und Gesprächen sowie schönen Abendveranstaltungen anbieten. Drückt euch und uns hierfür die Daumen.

 

Ausschreibungen

Eintrag vom 28.06.2020

Nicht vergessen: In der nächsten Reiter & Pferde werden die Ausschreibungen veröffentlicht.

Am ersten Wochenende sind u.a. Sichtungen für die Deutsche Meisterschaft der Ponyreiter sowie Sichtungen zum Bundeschampionat der Dressur- und Springponys geplant.

Dienstag bis Donnerstag finden u.a. BuCha-Sichtungen für Dressur- und Springpferde statt.

Am zweiten Wochenende steht dann Dressur- und Springprüfungen auf dem Plan.

Sämtliche Geländeprüfungen mussten wir in diesem Jahr leider streichen. Falls aber jemand unser Gelände außerhalb der Turniere für eine Trainingsrunde nutzen möchte ist dieses nach Absprache i.d.R. problemlos gegen Kostenbeteiligung möglich.

Denkt bitte bei euren Planungen daran, dass wir in diesem Jahr leider weder Tages- noch Übernachtungsboxen anbieten können.

Neue Planung der Turniere nach Corona

Eintrag vom 28.06.2020

Auch bei uns ist in diesem Jahr durch Corona der Turnierkalender durcheinandergeraten. Daher planen wir für August drei Veranstaltungen mit folgenden Schwerpunkten:

01.-02.08.2020 Schwerpunkt auf Pony- und Einsteigerprüfungen
04.-05.08.2020 hier stehen die Nachwuchspferde im Mittelpunkt (Dressurpferde- und Springpferdeprüfungen)
07.-09.08.2020 diverse Dressur- und Springprüfungen bis zur schweren Klasse

Die genauen Ausschreibungen stehen leider noch nicht fest, hier laufen u.a. noch Gespräche bzgl. Sichtungen zum Bundeschampionat. Hinzu kommt auch noch die sich ständig verändernde Corona-Situation, hier werden wir unser Prüfungsangebot natürlich an die Vorgaben der öffentlichen Stellen anpassen.

Daher ist der Nennungsschluss auch erst für den 14.07.2020 geplant.

Sobald es eine endgültige Ausschreibung gibt wird diese unter www.nennung-online.de und www.turniere-neu-sue.de veröffentlicht.

Haltet euch daher die Termine schon einmal frei, wir freuen uns schon auf euch.

Absage April-Turniere durch Corona

Eintrag vom 11.04.2020

Liebe Reiterinnen und Reiter,

leider zwingt uns die immer noch anhaltende Corona-Thematik zur Absage unserer April-Turniere. Wir hatten bis zuletzt gehofft, dass sich die Gesamtsituation verbessern und die Durchführung der Veranstaltungen möglich sein würde. Diese Hoffnung hat sich nun aber leider zerschlagen.

Trotzdem lassen wir den Kopf nicht hängen und werden versuchen, in der 30. KW (20.-26.07.2020) einen Nachholtermin hinzubekommen.
Habt bitte Verständnis, dass wir zum aktuellen Zeitpunkt noch keine genaue Aussage über das Prüfungsangebot etc machen können, hier müssen wir uns in den nächsten Tagen mit der Deutschen Reiterlichen Vereinigung, dem Pferdesportverband Westfalen und natürlich auch allen anderen Beteiligten abstimmen. Um informiert zu bleiben abonniert uns am besten auf Facebook (https://www.facebook.com/ReitervereinLuetzow/), hier werden wir Euch auf dem Laufenden halten.

Für Rückfragen stehen wir Euch gerne unter 0174/5150550 oder holterbork@zrufv-luetzow.de zur Verfügung.

Auswirkungen des Corona-Virus auf unsere Turniere im April

Eintrag vom 19.03.2020

WICHTIG!!

Eintrag vom 17.03.2020

Liebe Vereinsmitglieder,

vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Situation haben wir in Absprache mit den zuständigen Behörden folgende Entscheidungen treffen müssen:

Die Jahreshauptversammlung am 20.03.2020 fällt aus.

Der Reitunterricht findet momentan auch nicht mehr statt. Die Reitanlage steht den aktiven Mitgliedern aber weiterhin zur Verfügung. Vermeidet bitte die üblichen Stoßzeiten und verteilt euch auf die verschiedenen Plätze. Menschenansammlungen sind hier aber absolut zu vermeiden bzw verboten.

Der Arbeitsdienst am Karfreitag fällt ebenfalls aus.

Diese Regelungen gelten erst einmal bis zum 19.04.2020.

Um Euch z.B. über Ausweichtermine etc informieren zu können haben wir folgende Bitte: Uns liegen leider bisher noch nicht von Jeder/ Jedem Mailadressen vor. Teilt uns diese bitte per Mail an Mitglieder@zrufv-luetzow.de mit. Gebt bitte an, für welche Mitglieder (z.B. bei mehreren Mitgliedern je Familie) diese Adressen gelten.

Und die größte Bitte zum Schluss: Bleibt gesund und kümmert Euch weiterhin gut um Eure Pferde.

Bild könnte enthalten: Text